Eine katalanische Tradition: Bücher und Rosen zum Sankt-Georgs-Fest am 23. April

Auch in diesem Jahr finden im Rahmen des Namenstags des katalanischen Schutzheiligen Sant Jordi (St. Georg) wieder verschiedene Veranstaltungen statt.
Die beliebte katalanische Tradition, an diesem Tag nahestehenden Menschen Bücher und Rosen zu schenken, hat die UNESCO im Jahr 1995 zum Anlass genommen, den 23. April zum Welttag des Buches zu erklären.

Wir freuen uns schon, euch in den Veranstaltungen zu sehen!


 

 

Aquesta entrada s'ha publicat en Berlin i etiquetada amb , . Afegiu a les adreces d'interès l'enllaç permanent.

Els comentaris estan tancats.